DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Sonntag erlag ein Motorradfahrer seinen Verletzungen bei Schelklingen.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall am Sonntagabend gegen 18:15 Uhr zwischen

Gundershofen und Böttingen. Ein 26-Jähriger fuhr mit seinem landwirtschaftlichen Gespann aus einem Waldweg nach links auf die Kreisstraße in Richtung Hütten ein, wobei  er einen 21-Jährigen mit seiner Ducati übersah, der von links kam.

Der Motorradfahrer konnte nicht mehr bremsen und prallte gegen die Ballenpresse. Durch den Unfall erlitt er schwerste Verletzungen und verstarb kurze Zeit später an der Unfallstelle.

Die Staatsanwaltschaft Ulm ordnete ein Gutachten zum genauen Unfallhergang an.

Die Straße war durch den Unfall bis etwa 22:00 Uhr gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner