DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Nach einem Unfall in Laichingen am Mittwoch fuhr ein Unbekannter davon.

Der Unbekannte fuhr um kurz vor 14:00 Uhr mit seinem Auto in der Bahnhofstraße in Richtung Marktplatz. An der Ampel auf Höhe der Hausnummer 18 stand eine 15-Jährige. Diese bekam Grün und ging auf die Straße.

Der Unbekannte bremste zwar sein Auto ab, fuhr aber gleich darauf wieder an. Die Jugendliche war aber bereits einen Schritt auf die Bahnhofstraße gelaufen. Das Auto des Mannes fuhr ihr über die Füße. Auch streifte er mit seinem Spiegel ihren Arm.

Durch den Kontakt erlitt die Jugendliche leichte Verletzungen. Der Unbekannte hielt kurz an, fuhr dann aber weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Die Polizei Laichingen nahm die Ermittlungen auf und sucht nun einen hellen Kleinwagen. Der Fahrer ist laut Angaben zwischen 50 und 60 Jahren alt und trug zerzauste, grau-blonde Haare.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner