DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

In Blaubeuren stießen  am Montagmorgen ein Lkw und ein Auto zusammen.

Wie Zeugen berichteten, missachtete ein 56-jähriger Sattelzugfahrer gegen 10:00 Uhr das für ihn geltende Rotlicht der Ampel in der Ehinger Straße.

Er bog nach links auf die B28 in Richtung Laichingen ab, wobei sein Mercedeslaster mit dem Seat eines 69-Jährigen zusammenstieß, der auf der B28 aus Richtung Laichingen kam und dessen Ampel Grün hatte.

Der Autofahrer erlitt durch die Kollision leichte Verletzungen und wurde von einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 31.000 Euro. Ein Abschlepper barg den nicht mehr fahrbereiten Seat. Die Feuerwehr rückte an und sperrte vorläufig die Straße. Durch zeitweise Umleitungen an der Unfallstelle kam es zu geringen Beeinträchtigungen des Verkehrs.

Auf den 56-jährigen Unfallverursacher kommt nun eine Anzeige zu.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner