In Schelklingen fuhr am Mittwoch eine 34-Jährige über eine rote Ampel.

Die Frau fuhr um kurz nach 12:45 Uhr in der Ehinger Straße. Ohne aufzupassen, fuhr sie im Bereich der Bahnhofstraße über eine rote Ampel. Hinter der Mazda-Fahrerin befand sich eine Polizeistreife, die den Verstoß beobachtet hatte.

Bei der Kontrolle verhielt sich die Frau uneinsichtig. Sie muss nun mit einem Bußgeld in Höhe 90 Euro und einem Punkt rechnen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner