DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Sonntag kam es bei Schelklingen zu einem Unfall mit zwei schwer verletzten Personen.

Dieser ereignete sich kurz vor 16:30 Uhr, als ein  90-jähriger Fahrer eines VW von Sondernach kam, der an der Einmündung der Kreisstraße 7409 nach links in Richtung Gundershofen abbog.

Aufgrund von hohem Gras und wegen einer Leitplanke war seine Sicht eingeschränkt. Beim Abbiegen übersah er dabei einen von Gundershofen in Richtung Hütten fahrenden Kradlenker.

Der 56-jährige Motorradfahrer machte noch eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver. Dennoch schrammte er mit seiner Kawasaki an dem VW entlang und stürzte. Im Graben kam das Motorrad zum Liegen.

Der 56-Jährige und seine 50-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Sie kamen in umliegende Krankenhäuser. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 9.000 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner