DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Montag hatte ein Autofahrer in Ulm nicht aufgepasst.

Um kurz nach 08:15 Uhr ereignete sich der Unfall, als ein 25-Jähriger mit seinem BMW in der Albstraße fuhr, wo er nach rechts in den Hörvelsinger Weg abbiegen wollte. Er hatte sich auf der Rechtsabbiegerspur eingeordnet.

Da sich im Hörvelsinger Weg der Verkehr gestaut hatte, entschloss sich der 25-Jährige geradeaus über die Kreuzung zu fahren. Dabei übersah er den von rechts kommenden Fiat, der nach links in die Albstraße abbiegen wollte. Der 45-Jährige hatte Vorfahrt. Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen.

Verletzt wurde niemand. Der Fiat war nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg den Kleinlaster. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner