DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Bei einem Unfall in Ulm am Mittwoch stießen eine Straßenbahn und ein Auto zusammen.

Der 41-jährige Fahrer der Straßenbahn fuhr gegen 15:15 Uhr in der Wagnerstraße in Richtung Bismarckring. Wohl aus Unachtsamkeit übersah er das Signal zum Halten. Daraufhin stießen die Straßenbahn und ein Mini Cooper, der aus der Thränstraße in den Bismarckring einfuhr, zusammen.

Die 50-jährige Fahrerin erlitt nach ersten Erkenntnissen keine Verletzungen.

Die Polizei schätzt den Sachschaden an beiden Fahrzeugen auf etwa 6.000 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner