DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

In Ulm sorgten am Mittwoch falsche Polizisten mit Schockanrufen für Unruhe, ebenso wie falsche Mitarbeiter von Software-Unternehmen. Auch diese versuchten Senioren zu täuschen.

Den Schwerpunkt der Anrufe verzeichnete das Polizeipräsidium Ulm in der Stadt Ulm. Bei insgesamt 14 Anrufen versuchten Unbekannte an das Ersparte der Angerufenen zu kommen oder Zugriff zu deren Computer zu bekommen.

Bei einem Anruf gegen 19:30 Uhr reagierte ein 82-Jähriger Ulmer richtig. Bevor der angebliche Kriminalbeamte seine Geschichte erzählen konnte, legte der Senior auf.

Auch in allen weiteren Fällen durchschauten die Angerufenen die Betrugsmaschen und die Betrüger gingen leer aus.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner