DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Eine unbekannte Person erbeutete am gestrigen Mittwochabend Bargeld in Ulm.

Der bislang unbekannte Täter betrat gegen 23:00 Uhr die Spielothek in der Blaubeurer Straße und spielte zunächst an einem Gerät. Danach begab er sich hinter den Tresen, wo sich eine Zeugin befand.

Hinter dem Tresen zog der Unbekannte eine Art Taschenmesser hervor und forderte die Herausgabe von Bargeld. Aus der Kasse entnahm der Täter dann schließlich das Bargeld, verließ daraufhin das Gebäude und flüchtete in Richtung Innenstadt.

Die Polizei fahndete noch in der Nacht mit zahlreichen Streifen nach dem Unbekannten, der bis dahin unentdeckt blieb. Die Kriminalpolizei Ulm hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach dem Räuber. Der soll etwa 30 bis 35 Jahre alt und etwa 170cm groß gewesen sein. Er hatte wohl auffallend buschige schwarze Augenbrauen. Bekleidet war er mit einer dunklen Jeans und einer dunklen Kapuzenjacke.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner