DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

In Laichingen achtete am Mittwoch ein Mann nicht auf den Verkehr.

Der 18-Jährige ging kurz nach 12:00 Uhr entlang der Uhlandstraße auf dem Gehweg. Er betrat die Straße wohl, ohne auf den Bus zu achten der Richtung Ortsmitte fuhr.

Das Fahrzeug erfasste den jungen Fußgänger, der anschließend zu Boden stürzte. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Mann in eine nahe gelegene Klinik.

Notfallseelsorger betreuten den 55-jährigen Busfahrer. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Bus auf etwa 500 Euro. Die Verkehrspolizei hat den Unfall aufgenommen. Sie ermittelt nun, ob Kopfhörer die der Mann in den Ohren trug, das Hören des 18-Jährigen beeinträchtigten und ob darin die Ursache des Unfalls liegen könnte.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner