DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

In Ulm fuhr am Dienstag ein Unfallverursacher einfach weiter.

Um kurz vor 17:00 Uhr ereignete sich der Unfall. Ein unbekannter Autotransporter stand in der Illerstraße, zur Einmündung Haßlerstraße, in auswärtiger Richtung auf dem Linksabbiegestreifen. Als er wendete geriet der Laster auf den mittleren Fahrstreifen, wo ein 57-Jähriger mit seinem VW fuhr.

Er wich nach rechts dem Laster auf und stieß mit einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Opel zusammen. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro.

Der Autotransporter fuhr unerkannt weiter. Das Polizeirevier Ulm-West sucht ihn derzeit. Vom Laster ist lediglich bekannt, dass er weiß lackiert war und weiße Iveco Kastenwägen geladen hatte.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner