DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Mit einem Faustschlag ins Gesicht reagierte ein Fahrgast auf die Aufforderung des Busfahrers eine Fahrkarte zu kaufen.

Am Samstagnachmittag gegen 15:00 Uhr ereignete sich der Vorfall in einem Linienbus an der Haltestelle Blautalcenter. Ein 34-Jähriger wollte für die Fahrt im Linienbus einen Berechtigungsausweis aus dem Vorjahr nutzen. Da dieser nicht mehr gültig war verlangte der Busfahrer von ihm, eine Fahrkarte zu kaufen. Diese Aufforderung ignorierte der Mann und setzte sich stattdessen auf einen Platz im Fahrgastraum. Der 54-jährige Fahrer ging daraufhin zu dem Fahrgast.

Der schlug ihm völlig unvermittelt ins Gesicht und beleidigte den Mann. Eine Streife des Polizeireviers Ulm-West nahm den Sachverhalt auf. Da der 34-Jährige während der Anzeigenaufnahme psychisch auffällig war, stellten ihn die Beamten im Anschluss daran einem Arzt zur weiteren Behandlung vor. Der Busfahrer wurde durch den Schlag leicht verletzt.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner