DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

In Ulm sorgen am Mittwoch zahlreiche Streifen für die Sicherheit.

Ein Unbekannter hatte am heutigen Mittwoch um kurz nach 11:00 Uhr gegenüber einer Ulmer Schule eine Drohung ausgesprochen. Die Schulleitung verständigte daraufhin richtigerweise die Polizei, die umgehend mit vielen Streifen für die Sicherheit an der und rund um die Schule sorgte.

Nachdem die Polizei festgestellt hatte, dass keine Gefahr bestand, zogen sich die Einsatzkräfte wieder zurück.

Nun hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen um festzustellen, wer die Drohung in die Welt gesetzt hat. Den erwarten ein Strafverfahren und eine Rechnung über die entstandenen Kosten des Polizeieinsatzes.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner