DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Bei Laichingen verlor am Montag ein Autofahrer auf schneeglatter Fahrbahn verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der 27-Jährige fuhr gegen 08:30 Uhr von Laichingen in Richtung Suppingen. Im Bereich der Abfahrt in Richtung Heroldstatt verlor der Fahrer des VW auf winterlicher und schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto. Der VW geriet ins Schleudern und prallte gegen ein Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel.

Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Der VW blieb fahrbereit.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner