DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Ein auffälliger Mann wurde am Samstagmittag gegen 14:30 Uhr in Bernstadt gemeldet. Er fuhr im Ort hin und her und suchte irgendwelche Kinder.

Dabei kam er mit einem Passanten ins Gespräch, dem die Situation sehr komisch vorkam. Der Passant verständigte daraufhin die Polizei, die den psychisch auffälligen Mann antreffen konnte. Bei ihm wurde ein größerer Bargeldbetrag und Medikamente aufgefunden. Gegen weitere Maßnahmen der Polizei setzte er sich zur Wehr und schlug einem Beamten gegen den Kopf.

Nach kurzer Flucht vor den Beamten wurde er überwältigt. Er musste eine Blutprobe abgeben und wurde anschließend in der Psychiatrie vorgestellt. Hier trat er mit den Beinen gegen einen Arzt. Um weitere Angriffe zu verhindern, wurde der 40-Jährige fixiert.

Er sieht nun mehreren Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr, tätlichem Angriff gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung entgegen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner