DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Freitag wurde ein geparktes Fahrzeug Ziel von Aggressionen in Laichingen.

Kurz nach 23:00 Uhr hielt ein Auto „Im Grübler“ an. Ein 16-Jähriger stieg aus und schlug den Spiegel eines geparkten Autos ab. Danach stieg er wieder in das Auto ein und flüchtete. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete die Tat und handelte richtig: Sie wandte sich an die Polizei.

Die Beamten ermittelten schnell den Mann, der für die Tat verantwortlich sein soll.

Das Polizeirevier Ehingen klärt nun die Hintergründe der Tat. Auf den 16-Jährigen kommt eine Anzeige zu.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner