Bei einem Zusammenstoß am Sonntag bei Dornstadt entstand ein hoher Sachschaden an zwei Fahrzeugen.

Ein 53-jähriger Skodafahrer fuhr gegen 10:15 Uhr auf der A8 in Richtung München. Der Autofahrer kam auf die linke Spur und prallte gegen einen Porsche. Beide Fahrzeuge prallen gegen die Betongleitwand.

Die 54-jährige Porschefahrerin trug bei der Kollision leichte Verletzungen davon. Rettungskräfte versorgten sie an der Unfallstelle.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen und abgeschleppt werden.

Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 30.000 Euro. Nach dem Unfall staute der Verkehr auf der A8. Die Beamten von der Verkehrspolizei Mühlhausen haben den Unfall aufgenommen und suchen nun nach der Unfallursache.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner