DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Bei Lonsee zog die Polizei am Sonntag einen Peugeot aus dem Verkehr.

Ein Zeuge entdeckte bereits auf der A7 bei Niederstotzingen den Peugeot. An dem Auto hing der Auspuff herunter und schliff auf der Straße. Dessen Fahrerin reagierte nicht auf Hupen und Lichtzeichen.

Bei Lonsee konnte die Polizei den Peugeot stoppen. Am Steuer saß eine 30-Jährige, die sich sehr uneinsichtig über den verkehrsunsicheren Zustand ihres Fahrzeuges zeigte und weiterfahren wollte.

Da der Peugeot sich in einem nicht mehr verkehrssicheren Zustand befand, zog die Polizei das Fahrzeug aus dem Verkehr. Um eine Weiterfahrt bis zur Reparatur zu verhindern, wurde der Fahrzeugschlüssel beschlagnahmt. Die Frau sieht nun einer Anzeige entgegen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner