DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Samstagabend ist nach einem Unfall zwischen Erbach und Dellmensingen der Unfallverursacher geflüchtet.

Gegen 18:15 Uhr befuhr eine 48-Jährige mit ihrem Renault die Kreisstraße 7373 von Erbach in Richtung Dellmensingen. Auf Höhe der Donaubrücke kam ihr ein dunkler Pkw entgegen. Dieser geriet auf ihre Fahrspur.

Trotz eines Ausweichmanövers konnte die Frau nicht verhindern, dass beide Fahrzeuge an den Spiegeln zusammenstießen. Sie hielt ordnungsgemäß an.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt jedoch in Richtung Erbach fort. Am Renault entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Das Polizeirevier Ulm-West nahm die Unfallflucht auf. Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeidienststelle zu melden.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner