DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Donnerstag kümmerte sich ein Fahrer in Ehingen nach einem Unfall nicht um den Schaden.

Gegen 15:00 Uhr parkte ein 43-Jähriger seinen Toyota in der Weiherstraße aus. Dabei habe er einen Opel beschädigt, so die Erkenntnisse der Polizei. Ohne sich um den Schaden kümmern, sei er davongefahren.

Der Besitzer des Opels merkte sich das Kennzeichen des Verursachers und nannte es der Polizei. Die Beamten überprüften den Toyota und den mutmaßlichen Fahrer. Der räumte auch ein, gefahren zu sein.

Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 2.000 Euro. Das Polizeirevier Ehingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Auf den Verursacher kommt nun eine Anzeige zu.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner