Bei einer Zimmerkontrolle am Mittwoch in Ulm wurde Diebesgut aufgefunden.

Bei der Einlasskontrolle gegen 17:00 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkunft fanden Betreuer Alkohol bei einem 16-Jährigen. Deshalb kontrollierten sie sein Zimmer im Mähringer Weg. Dort fand sich ein Baustellenschild. Das wurde offensichtlich zuvor an unbekanntem Ort gestohlen.

Die Polizei nahm die Anzeige auf. Der dazu gekommene Jugendliche beleidigte die Polizeibeamten und drohte ihnen. Die legten ihm Handschellen an, bis sich der mutmaßliche Dieb wieder beruhigt hatte. Die Polizisten stellten auch fest, dass der junge Mann schon wegen anderer Delikte gesucht wird. Den 16-Jährigen erwarten nun mehrere Anzeigen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner