DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Bei Suppingen stürzte am Dienstag ein 16-Jähriger in den Straßengraben.

Der 16-jährige Junge befand sich gegen 17:00 Uhr auf der ersten Fahrt mit seinem neuen Motorrad. Zwischen Suppingen und Feldstetten bemerkte er ein Feuer im Bereich des Auspuffs. Während der Fahrt versuchte er das Feuer zu löschen. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und stürzte in den Straßengraben.

Durch den Sturz erlitt er leichte Verletzungen und wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Den Schaden an dem Motorrad schätzt die Polizei auf 1.000 Euro. Wieso es zu dem Brand kam, ist derzeit noch unklar. Der Verkehrsdienst Mühlhausen hat die Ermittlungen aufgenommen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner