DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Durch seine auffällige Fahrweise machte sich ein Betrunkener am Donnerstag in Ulm auf sich aufmerksam.

Ein Zeuge teilte um kurz nach Mitternacht der Polizei mit, dass in der Frauenstraße ein VW auffällig fährt. Die Polizei stellte das Auto im Bereich der Neue Straße fest.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war der 21-Jährige an der Ampel kurz eingeschlafen. Der deutlich Betrunkene musste Blut und seinen Führerschein abgeben. Die Fahrzeugschlüssel wurden einbehalten und die Weiterfahrt untersagt. Er sieht nun einer Anzeige entgegen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner