DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0173 – 756 49 10 info@ks-einsatzfotos.de

In Ehingen hatte sich am Dienstag ein Radler falsch verhalten.

Ein 41-jähriger Fiatfahrer fuhr gegen 06:45 Uhr in den Kreisverkehr an der Münsinger Straße ein. Er kam von der B311.

Ohne von seinem Mountainbike abzusteigen, fuhr zeitgleich ein 16-Jähriger über den dortigen Fußgängerweg. Der junge Radler hatte keine ausreichende Beleuchtung angebracht. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen.

Durch die Kollision stürzte der Jugendliche von seinem Rad. Mit leichten Verletzungen kam er vorsorglich in ein Krankenhaus.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner