DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0173 – 756 49 10 info@ks-einsatzfotos.de

Bei einem Unfall am Sonntag bei Beiningen erlitt ein Motorradfahrer schwere Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich gegen 02:00 Uhr. Ein 20-Jähriger fuhr von Beiningen in Richtung Gerhausen. Dort überholte er ein anderes Auto.

In diesem Augenblick kam ein 49-Jähriger mit seinem BMW Motorrad entgegen. Der 20-jährige Fahrer des BMW versuchte noch durch eine Vollbremsung den Unfall zu vermeiden. Das klappte nicht mehr und der Kradlenker prallte mit dem BWM zusammen. Das Motorrad wurde nach rechts abgewiesen in einer Böschung zum Liegen.

Bei dem Unfall erlitt der Motorradfahrer schwere, der Autofahrer leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 13.000 Euro. Die Straße war bis etwa 06:00 Uhr voll gesperrt.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner