Ein 19-jähriger Audifahrer war am Samstag um kurz nach Mitternacht auf der L1243 zwischen Luizhausen und Halzhausen unterwegs.

Aus Unachtsamkeit geriet der Fahranfänger auf das rechte Bankett. Dort kollidierte er mit einer Mauer. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Airbags ausgelöst. Der Audi schleuderte dann

über die Fahrbahn und landete links im Graben.

Der Fahrer und sein 23-jähriger Beifahrer blieben unverletzt. Der Schaden am Auto wird auf 10.000 Euro beziffert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner