DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Montag wurden zwei 18-Jährige bei einem Unfall bei Westerstetten schwer verletzt.

Gegen 22:30 Uhr war eine 18-Jährige zwischen Holzkirch und Westerstetten unterwegs.

In einer Kurve kam die Autofahrerin auf regennasser Fahrbahn von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die Frau und ihr gleichaltriger Mitfahrer waren nach dem Unfall im Peugeot eingeklemmt. Die Feuerwehr musste sie befreien.

Beide trugen schwere Verletzungen davon und kamen mit Krankenwägen in Kliniken. An dem Auto entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro. Ein Abschlepper nahm das Fahrzeug mit. Die Straße war nach dem Unfall für einige Zeit voll gesperrt.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner