DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

In Ulm durchsuchte ein Dieb am Donnerstag mehrere nicht verschlossene Autos.

Der 42-Jährige war zwischen 19:30 und 20:30 Uhr in der Römerstraße unterwegs, als er aus drei nicht verschlossenen Fahrzeugen mehrere Taschen, Rucksäcke und Geldbeutel entwendete.

Bei seiner Tat wurde er von mehreren Zeugen beobachtet. Aufgrund der Personenbeschreibung konnten die Polizisten den 42-Jährigen kurze Zeit später

vorläufig festnehmen.

Dieser gab den Diebstahl zu und zeigte den Polizisten die Stelle, an welcher er einen Teil seiner Beute versteckte. Einen weiteren Teil konnte er wohl aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr auffinden. Die Ermittlungen der Polizei dauern derzeit noch an.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner