DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Auf der B492 kam es am Mittwoch zu einem Unfall mit einem Notarztfahrzeug.

Um kurz vor Mitternacht befand sich das Fahrzeug auf dem Weg zu einem Einsatz, als der 25-jährige Fahrer im gesperrten Baustellenbereich der B492 einen Schutthaufen übersah. Über diesen Haufen schanzte der Audi und überschlug sich dabei. Das Fahrzeug kam an der Leitplanke zum Liegen.

Bei dem Unfall erlitt der Fahrer des Audis leichte Verletzungen. Sein 33-jähriger Beifahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Den Schaden an dem total beschädigten Audi schätzt die Polizei auf etwa 40.000 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner