DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Samstagnachmittag verwechselte eine Seniorin bei Dornstadt die Pedale und fuhr in ein Firmengebäude.

Gegen 15:00 Uhr hatte eine 80-jährige Autofahrerin im Kreisverkehr in der Lerchenstraße die Pedale der Bremse und dem Gas verwechselt und dadurch die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.

Das Auto beschleunigte plötzlich sehr stark und kam von der Fahrbahn ab. Erst nachdem sie gegen die Glasfront eines dort ansässigen Firmengebäudes fuhr, kam die Seniorin zum Stehen.

Sie erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Laut ersten polizeilichen Angaben entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner