DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am vergangen Dienstag beschlagnahmten Polizeibeamte im Raum Laichingen etwa 1.630 Gramm Marihuana und Haschisch bei einem 23-Jährigen.

Bereits seit mehreren Monaten ermittelte die Kriminalpolizei gegen den jungen Mann, der im Verdacht steht, mit Marihuana gehandelt zu haben.

Am Dienstag standen die Ermittler mit einem Durchsuchungsbeschluss vor dessen Haustür.

Bei der Durchsuchung der Wohnung fanden die Polizisten etwa 1.630 Gramm Marihuana und Haschisch. Weiterhin fanden die Polizisten etwa 4.500 Euro vermeintliches Dealergeld und Drogenutensilien.

Der vermeintliche Dealer wurde vorläufig festgenommen. Am Mittwoch erließ die zuständige Haftrichterin auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ulm einen Haftbefehl. Der 23-Jährige befindet sich seitdem in einer Justizvollzugsanstalt.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner