DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Donnerstag erlag ein Mann in Munderkingen seinen Verletzungen.

Ersten Erkenntnissen von Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei zufolge soll es in einer Firma gegen 09:00 Uhr zu einem Streit zwischen einem 24-Jährigen und einem 54-Jährigen gekommen sein.

Der 24-Jährige zog wohl plötzlich ein Messer hervor und soll auf den 54-Jährigen eingestochen haben. Sofort eingeleitete Rettungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Der 54-Jährige verstarb am Tatort.

Die Polizei konnte den 24-Jährigen Tatverdächtigen am Tatort widerstandslos festnehmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ulm soll der 24-Jährige am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Kriminalpolizei Ulm hat die Ermittlungen aufgenommen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner