DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

In Ulm brannte es am Montag in einem Mehrfamilienhaus.

Gegen 15:30 Uhr rücken die Einsatz- und Rettungskräfte zu einem Brand in der Sankt-Barbara-Straße aus. Dort war im Keller des Gebäudes ein Feuer ausgebrochen. Die etwa 40 Bewohner des Hauses hatten bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte das Gebäude verlassen. Verletzt wurde niemand. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden.

Bislang ist noch unklar, warum der Brand ausbrach. Ursache für das Feuers dürfte vermutlich ein technischer Defekt gewesen sein. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Bewohner konnten nach Abschluss der Einsatzmaßnahmen wieder in das Gebäude zurück.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner