DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Nach einem Unfall am Donnerstag in Ulm war ein Streifenwagen nicht mehr fahrbereit.

Eine Polizeistreife bog gegen 11:15 Uhr von der Eselsbergsteige nach rechts in den Kurt Schumacher Ring ab. Dabei kam der 31-jährige Lenker des Mercedes nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Der Fahrer als auch sein Kollege überstanden den Unfall unverletzt.

Das Streifenfahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 15.000 Euro.

Die Ulmer Polizei ist nun auf der Suche nach der Unfallursache.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner