DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Ein 85-jähriger Autofahrer landete vermutlich infolge eines medizinischen Notfalles im Graben bei Blaubeuren.

Der 85-jährige Mercedesfahrer fuhr um kurz nach 20:15 Uhr auf der B28 von Blaubeuren in Richtung Blaustein. Vermutlich in Folge eines medizinischen Notfalles kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Das verunfallte Fahrzeug fand ein Zeuge etwa 40 Meter neben der Fahrbahn.

Der alarmierte Rettungsdienst kümmerte sich um den schwerverletzten Mann, den sie in ein Krankenhaus verbrachten.

Die B28 wurde für die Dauer der Einsatzmaßnahmen und der Bergung des nicht mehr fahrbereiten Mercedes voll gesperrt. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner