DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Montag Spätabend rückte die Feuerwehr zu einem Brand in den Wiblinger Erenlauhweg aus.

Gegen 23:00 Uhr entdeckte ein Zeuge eine Gartenhütte, die in Brand geraten war. Die Feuerwehr kümmerte sich um das Feuer.

Während der Löscharbeiten griff das Feuer auf eine Gartenhütte auf einem Nachbargrundstück über, die auch beschädigt wurde. Eine Anwohnerin erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und kam vorsorglich in ein Krankenhaus.

Warum das Feuer ausbrach, ist derzeit noch unklar. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner