DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Am Montag zog die Polizei in Göppingen zwei berauschte Autofahrerinnen aus dem Verkehr.

Gegen 19:00 Uhr fuhr eine 26-Jährige mit ihrem Mazda in der Burgstraße, in der sie von einer Polizeistreife gestoppt wurde. Bei der Kontrolle hatten die Polizisten den Verdacht, dass die Frau unter Drogeneinfluss stehe. Das bestätigte der veranlasste Drogentest. Die Frau musste daraufhin eine Blutprobe abgeben. Bei ihrer Durchsuchung fanden die Beamten noch ein Tütchen mit Cannabisblüten.

Gleich erging es einer 23-jährigen Peugeotfahrerin, die gegen 20:45 Uhr in der Schorndorfer Straße kontrolliert wurde. Auch hier zeigte der Drogentest eine Beeinflussung auf Betäubungsmittel.

Beide Frauen müssen nun mit Anzeigen rechnen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner