DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Ein Radler erlitt am Montag in Ulm leichte Verletzungen.

Gegen 07:30 Uhr fuhr der 29-jährige Opelfahrer vom Blaubeurer Tor in Richtung der Ludwig-Erhard-Brücke. Dort bog er nach rechts in die Schillerstraße ein. Aus Richtung der Ludwig-Erhard-Brücke kam auf dem Radweg ein 12-Jähriger mit seinem Fahrrad an und fuhr ohne zu schauen und anzuhalten über die Schillerstraße, obwohl der Opel-Fahrer Vorfahrt hatte.

Der 29-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den 12-jährigen Jungen. Der Radler wurde auf die Motorhaube geworfen und stürzte danach auf die Straße. Bei dem Zusammenprall erlitt der 12-Jährige leichte Verletzungen und wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebraucht.

Bei dem Unfall entstand geringer Sachschaden.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner