DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Nicht um den von ihm verursachten Schaden gekümmert hat sich am Mittwoch der Fahrer eines schwarzen Kleinwagens bei Riedlingen.

Eine 23-jährige Renault-Fahrerin war gegen 11.30 Uhr zwischen Riedlingen und Göffingen unterwegs, als sie das Fahrzeug des Unfallverursachers überholen wollte.
Als sich der Renault neben diesem Auto befand, setzte der Fahrer ebenfalls zum Überholmanöver an, um den vor sich fahrenden Sattelzug zu überholen. Dabei streifte er das Fahrzeug der 23-jährigen, die weiter in Richtung Göffingen fuhr und auf einem Feldweg stoppte um mit dem Unfallverursacher Kontakt aufzunehmen.

Dieser fuhr jedoch weiter und kümmerte sich nicht um den von ihm verursachten Schaden, dessen Höhe auf rund 2.500 Euro beziffert wird.
Die Polizei Riedlingen hat nun die Ermittlungen aufgenommen und fahndet derzeit nach dem Fahrer des schwarzen Kleinwagens.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner