DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Leichte Verletzungen erlitt bei einem Unfall am Mittwochmorgen eine schwangere Frau bei Deggingen.

Laut polizeilichen Angaben war die 31-Jährige gegen 07:30 Uhr von Reichenbach in Richtung Schlat unterwegs, als sie plötzlich bei Matsch mit ihren Sommerreifen ins Schleudern geriet.

Ihr Fahrzeug, ein VW, landete dabei im Graben und blieb auf der Fahrerseite liegen.

Der alarmierte Rettungsdienst war schnell an der Unfallstelle und konnte die schwangere Frau bergen. Sie wurde mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Angehörige der 31-Jährigen schleppten den VW ab. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 3.000 Euro.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner