DEIN DIREKTER DRAHT ZU UNS: 0176 - 724 38 262 info@ks-einsatzfotos.de

Ein 68-jähriger Radler kam am Samstag gegen 15:30 Uhr aufgrund von verlorenem Kunstdünger bei Ehingen zu Fall.

Der Herr fuhr mit seinem Fahrrad zwischen Heufelden und der Bundesstraße 492 auf einem Verbindungsweg. Auf der Höhe von Eschenberg lag Kunstdünger auf der Straße, den ein Unbekannter verloren hat. Der Radler rutschte weg und kam zu Fall, wobei er sich verletzte.

Ersten Ermittlungen zufolge, dürfte eine landwirtschaftliche Zugmaschine mit einem roten Anhänger den Dünger verloren haben.
Die Ehinger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, die Hinweise geben können.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner